HERR_INNEN. Das Strukturtreffen der Initiative Feminismus 2017

Was: Strukturtreffen der Initiative Feminismus zu den Medialitäten eines liberalen Feminismus im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung des Verbandes der Stipendiat_innen und Altstipendiat_innen (VSA) der Friedrich-Naumann-Stiftung (FNF)

Wann: 23. Juni bis 25. Juni 2017

Wo: Trumanhaus, Karl-Marx-Straße 2, 14482 Potsdam

Liebe Stipendiatinnen und Stipendiaten, liebe Interessierte,

die Initiative Feminismus der FNF lädt Euch im Rahmen der VSA-Jubiläumsveranstaltung ganz herzlich zum Strukturtreffen 2017 ein.

Das Strukturtreffen mit Seminarcharakter versteht sich als Einführung in die Thematik des Feminismus heute. Dabei beschäftigen wir uns vordergründig mit den Medialitäten des Feminismus. Konkret werden Gleichstellungsfragen in Film, Kunst, Literatur und Musik sowie das Thema Gendern in der Sprache thematisiert.

Während am Samstag Susan Donath – Vertrauensdozentin der FNF, Dozentin der TU Dresden für Kunstpädagogik und Bildende Künstlerin – zu den Referenzen eines liberalen Feminismus in ihrer eigenen Kunst spricht, hält Jana van Wahden – MA Soziokulturelle Studien mit den Schwerpunkten Politics of Gender/Sexuality, Migrationsregime, Wissensproduktion – am Sonntag einen Vortrag über „(…) geschlechtergerechte Sprache in wissenschaftlichen Kon_Texten“. Beide Vorträge verstehen sich als Anstoß für anschließende Diskussionen. Darüber hinaus streifen wir  die Themen feministische Literatur und Musik.

Parallel zu unserer Veranstaltung feiert der VSA mit einem Festwochenende in Berlin sein dreißigjähriges Bestehen:

Neben dem verbindlichen „Get-Together“ mit (Alt-)Aktiven unserer und anderer Initiativen und Arbeitskreise in Berlin, besteht die Möglichkeit der Teilnahme am Sommertanz, der Festveranstaltung des VSA, welches in Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung und den Liberalen Hochschulgruppen, die ebenfalls am 24. Juni ihr 30- jähriges Jubiläum feiern, stattfinden wird.

Der Teilnahmebeitrag für unsere Veranstaltung beträgt 40€, inklusive Übernachtung. Für Stipendiatinnen und Stipendiatinnen der FNF werden die Anfahrtskosten wie gewohnt erstattet. Das Seminar ist für 10-15 Personen ausgelegt. Alles Weitere entnehmt bitte dem Seminarplan des Strukturtreffens im Anhang.

Wir freuen uns, Euch im Juni in der Potsdamer Truman-Villa zu begrüßen und wünschen bis dahin eine entspannte Zeit.

Bitte meldet euch bis zum 21.05.2017 per Mail (feminismus@stipendiat.org) bei uns an!

Herzliche Grüße,
die Initiative Feminismus der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Klick hier für das PDF des Seminarplans.